Brötchen der Côte d’Azur

Weizenbrötchen mit Olivenöl

Brötchen der Côte d'Azur Ein kräftiges Brötchen das mit Olivenöl und Weizengrieß hergestellt wird

Ein Brötchen das typisch für die Côte d‘Azur ist und dort mit einem regionalen Weizenmehl und Olivenöl hergestellt wird. Besonders ist auch die Form und Falttechnik die etwas aufwendig ist. Durch den Grieß hat es eine etwas festere Krume und eine schöne Kruste.

>> Bestellen

kiezbäcker
Kiezbäcker Qualität
Dieses Brot wird nur auf Bestellung und handgefertigt für Sie hergestellt. Es werden ausschliesslich die nachfolgend aufgeführten Zutaten verwendet. Ich verwende keine technischen Hilfsstoffe und keine chemisch oder enzymatisch behandelten oder genmanipulierten Rohstoffe.

Zutaten

Fermentierter Weizenteig (Pâte fermenteé)
Weizenmehl Type 550 (Bio)
Weichweizengrieß
Wasser
Hefe
Salz
Olivenöl

Was passt gut dazu?

Aufgeschnitten und getoastet einfach mit gesalzener Butter geniessen. Natürlich schmeckt auch ein frischer Meeresfrüchtesalat mit Limonen und Knoblauch sowie ein gut gekühlter „Entre deux Mers“ dazu…

1 Comments

  1. Diese Brötchen sind gemeinsam mit den Schichtbrötchen meine Lieblings-Frühstücksbrötchen! Sie sind eine unvergleichliche Mischung aus knuspriger Aussenhülle und weichem Inneren.
    Der Name weckt natürlich auch immer sehnsüchtige Gefühle nach Sonne und Süden.
    Das Tolle ist sowieso bei dem Kiezbäcker, dass man alles total frisch und nur auf Bestellung bekommt. Jedes Brötchen, jedes Brot ist ein Unikat – ganz allein für mich – und meinen Liebsten – hergestellt! Einen tolleren Service gibt es kaum!

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.