Charpentier

Ruchmehl Sauerteigbrot

Warum dieses französische Sauerteigbrot übersetzt „Tischler“ (Charpentier)  heißt, habe ich noch nicht herausgefunden. Ganz sicher weiß ich aber, dass es eines der aromareichsten und interessantesten Brote ist das ich kenne. Das liegt zum einen an der aufwändigen und langen Teigführung und zum anderen an dem verwendeten Schweizer Ruchmehl das nach einem besonderen Verfahren vermahlen wird.
Ein schönes Sauerteigbrot mit kräftiger Note!

>> Bestellen

Der Kiezbäcker bleibt sauber!
Es werden ausschliesslich die u.g. deklarierten Zutaten verwendet. Ich verwende keine technischen Hilfsstoffe und keine chemisch oder enzymatisch behandelten oder genveränderten Zusatzstoffe.

Zutaten

Ruchmehlsauerteig
Ruchmehl
Wasser
Salz
Hefe

Was passt gut dazu?

Kräftiger Schinken und Käse, Gänse- oder Schweine-Rillette, Griebenschmalz, Kräuterquark, geräucherter oder gebeizter Lachs.
Oder am besten ganz frisch und einfach nur mit guter Butter.

Galerie

 

Kommentar hinterlassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.